Warum Online-Kurse ?

1.Nicht immer findet man die eine geeignete Trainingsmöglichkeit für sich und den Hund, manchmal möchte man etwas mehr tun oder braucht etwas mehr Anleitung als andere. Hier will die Agility2go, die Online-Agility-Schule, einspringen.

2. Online-Kurse bieten maximale Flexibilität. Nicht nur das man Wann und Wo man möchte trainieren kann, man kann das Training individuell an den eigenen Hund und sich anpassen

3.Auf Beratung und Austausch muss man auch Online, heute nicht mehr verzichten. Die Online-Kurse bieten mehrere Wege (Forum, E-Mail, Videos) sowohl mit dem Trainer als auch mit den anderen Kurs-Teilnehmer zu kommunizieren.

 

FAQ

1. Schritt: Kurs und Starttermin aussuchen

Agility2go bietet eine kleine aber feine Auswahl an Kursen mit regelmäßigen Starterminen an. In jedem Kurs gibt es pro Durchgang 3-5 Teilnehmer-Plätze, so das jeder Teilnehmer individuell betreut werden kann. Gerne unterstützen wir auch gerne bei der Wahl des richtigen Kursen

2. Schritt: Kurs im Shop buchen.

In unserem Shop können Sie alle unsere Kurse bequem bestellen und damit buchen. Der Kurs beginnt dann mit dem nächsten ausgeschriebenen Starttermin. Sollte ein Kurs nicht im Shop buchbar sein so ist der aktuelle Starttermin ausgebucht.

3.Schritt: Erhalt der Bestätigungsmail.

Nach ihrer Bestellung erhalten Sie umgehend eine Bestätigungsmail. In dieser finden Sie alle Daten (Start- und Endtermin, Zeitplan etc.) zu dem gebuchten Kurs.

4. Schritt: Der Kurs beginnt

Ab dem Starttermin ist der Kursraum freigeschaltet und das erste Thema für die Teilnehmer sichtbar. Parallel dazu bekommt ihr ab dann jede Woche eine E-mail in der ihr das Thema nochmal als Pdf-Datei ( für eure Unterlagen) bekommt.

5. Schritt: Lesen, trainieren, fragen ...

Während des Kurses könnt ihr die Themen wann immer ihr wollt lesen und nachtrainieren. Für die einzelnen Themen gibt es kein Zeitlimit, so dass es auch kein Problem ist mal eine Woche auszusetzten.

Workshops

 

Unsere Kurse können sowohl von ihrem PC, als auch von ihrem Tablett oder Handy auf gerufen werden.

Sollten Sie Fragen hierzu haben oder einmal testen wollen, ob auch ihr Gerät geeignet ist schreiben sie uns einfach eine Mail an

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!